WEROCK stellt vollrobustes Einsatz-Notebook vor

WEROCK Technologies GmbH, Hersteller von industriellen robusten Tablets, Notebooks und Handheld Mobilcomputern, stellt mit dem „Rockbook X130“ ein neues vollrobustes Notebook mit 13,3 Zoll Bildschirm und Intel® Tiger Lake Prozessoren der 11. Generation vor. Das Notebook wurde für anspruchsvolle Anwendungsbereiche wie das Militär, Notfalldienste oder andere Einsatzkräfte entwickelt und ist darauf ausgerichtet, auch in kritischen Arbeitsumfeldern zu funktionieren ohne, dass dabei Einbußen bei der Leistung hingenommen werden müssen. Trotz seines vollrobusten Aufbaus und wasserdichten Gehäuses bietet das neue Modell zahlreiche Annehmlichkeiten, wie man sie von normalen Laptops kennt: Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1, Thunderbolt 4 und eine hintergrundbeleuchtete Tastatur sind nur einige Highlights.

Markus Nicoleit, Geschäftsführer bei WEROCK Technologies GmbH, erklärt: „Das vollrobuste Rockbook X130 bietet ein Maximum an mobiler Leistung ohne Kompromisse. Es wurde für anspruchsvoll Anwendungsbereiche im Versorgungssektor, Notfalldienste oder andere Außeneinsätze entwickelt und ist darauf ausgerichtet, auch in kritischen Arbeitsumfeldern zu funktionieren ohne, dass dabei Einbußen bei der Leistung hingenommen werden müssen. Das leichte und gleichzeitig kompakte Design sorgt dabei für eine optimale Arbeitsergonomie über den gesamten Arbeitstag hinweg“.

Das Rockbook X130 sorgt mit den Intel® Core™ i5 oder Core™ i7 Prozessoren aus Intel®‘s Tiger Lake Plattform für eine bahnbrechende Leistung auch bei umfangreichen und komplexen Projekten. Sie bieten Leistung, Reaktionsschnelligkeit, lange Akkulaufzeiten und mit dem Iris® Xe-Grafikprozessor beeindruckende Grafik.

Die nahtlose Kommunikation wird durch branchenführende Technologien sichergestellt: Standardmäßig verfügt das Notebook über Gigabit Ethernet, Intel® Wi-Fi 6 WLAN und Bluetooth 5.1. Optional ist eine mobile GPS-Funktionalität erhältlich und auch LTE-Verbindung kann integriert werden.
Das vollständig neu entwickelte Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung bietet erhöhte Festigkeit bei geringerem Gewicht. So bringt das Rockbook X130 lediglich 2,1 kg auf die Waage und ist mit 26 mm unglaublich dünn. Dennoch muss der Nutzer keine Abstriche im Punkt Robustheit machen. So wurde das Notebook auf Stürze aus 1,22 m nach MIL-STD-810H getestet, verfügt über eine IP65-Zertifizierung und ist damit wasser- und staubdicht. Optional ist das Modell auch mit EMV-Schutz nach MIL-STD-461 erhältlich.
Das industrielle 13,3 Zoll Display bietet eine Full-HD-Auflösung und 400 cd/m2 Helligkeit, so dass es auch bei Außenarbeiten gut ablesbar ist. Für Einsätze bei Nacht lässt sich das Display ebenfalls dimmen. Optional ist das Modell ebenfalls mit handschuh-bedienbarem Touchscreen erhältlich. Eine beleuchtete Tastatur sorgt für komfortables Arbeiten unter schlechten Lichtverhältnissen.
Polizei, Militär und auch Rettungskräfte brauchen für ihren mobilen Einsatz stabile, zuverlässige Rechner mit starken Akkus. Für einen unterbrechungsfreien Betrieb sorgen die beiden Hot-Swap-fähigen Akkus mit insgesamt 62 Wh Kapazität. Durch das effiziente Design bleibt der Laptop je nach Nutzung bis zu 10 Stunden im Dauerbetrieb. Ein diskretes TPM 2.0 Modul, sowie integrierte Device Protection Technology mit Boot Guard tragen zum Schutz des Systems bei. Der Login in Windows kann komfortabel über Fingerabdruck erfolgen.

(Beitragsbild: Werock)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top